Logo - Garagentore Torantriebe Lothar Kühn Nürnberg Lauf Hersbruck

Lothar Kühn

Technische und kaufmännische Dienstleistungen

Garagentore und Torantriebe


 

♦ Startseite

♦ Firmenprofil

   • Unser Team

   • Die Montagespezialisten

   • Unser Können

♦ Leistungen

   • Garagentore

   • Torantriebe

   • Ausbau

   • Montage

   • Edelstahlschwelle

   • Wartungsarbeiten

♦ Aktuelles

♦ Referenzen

♦ Anfahrt

♦ Kontakt

♦ Partner

♦ Impressum

♦ Datenschutz

 


















Informationen zum Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck wir Daten erheben, speichern oder weiterleiten. Der Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

1. Verantwortlichkeit für die Datenverarbeitung

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist: Martina Kühn

Firmenname: Lothar Kühn; Technische und kaufmännische Dienstleistungen; Garagentore und Torantriebe

Adresse: Eichenhainstrasse 25; 91207 Lauf a. d. Pegnitz

Kontaktdaten: Tel: 09123 / 9809873, Email: info@ihr-garagentorprofi.de

2. Zweck der Datenverarbeitung

Die Speicherung der Daten ist Voraussetzung für die Angebotserstellung, Auftragsabwicklung, Rechnungserstellung und Kommunikation während des Geschäftsvorganges. Werden die notwendigen Informationen nicht bereitgestellt, kann eine ordnungsgemäße Auftragsabwicklung nicht erfolgen.

3. Empfänger der Daten:

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte, wenn dies gesetzlich erlaubt ist und Sie eingewilligt haben. Empfänger Ihrer Daten können Subunternehmer sowie Zulieferer sein, die bei der Auftragsabwicklung mit involviert sind.

4. Speicherung der Daten:

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die Durchführung des Auftrages erforderlich ist. Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind wir dazu verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss des Auftrages aufzubewahren.

5. Serverdaten

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

- Browsertyp und -version
- verwendetes Betriebssystem
- Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
- Webseite, die Sie besuchen
- Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
- Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.
Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

6. Einsatz von Google-Maps

Wir setzen auf unserer Seite die Komponente "Google Maps" der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend "Google", ein.
Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente "Google Maps" wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente "Google Maps" integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.
Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von "Google Maps" zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die "Google Maps" nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.
Die Nutzung von "Google Maps" und der über "Google Maps" erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen 
http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html
sowie der zusätzlichen Geschäftsbedingungen für "Google Maps"
https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

7. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten.
Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten, Einschränkung der Datenverarbeitung Ihrer persönlichen Daten, oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.
Sie haben das Recht auf Datenübertragung Ihrer persönlichen Daten.

Sie haben das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Die Anschrift lautet: Der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz (BayLfD), Wagmüllerstraße 18, 80538 München.

8. Rechtliche Grundlagen

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 9 Absatz 2 lit.h (DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr.1 lit.b) Bundesdatenschutzgesetz.


18.05.2018

Martina Kühn



nach oben